Unsere Schulkinder

Klassenräume

Seiteneingang

Stadtbibliothek

Haupteingang

Erich Kästner Grundschule

Erich Kästner Grundschule

Betreuung

Schulhof

Schulhof

Erich Kästner-Schule

Herzlich willkommen auf der Homepage der Erich Kästner Grundschule.

Die Erich Kästner-Schule ist eine Grundschule mit  175 Schülerinnen und Schülern, die von 13 Lehrkräften unterrichtet werden. Am Nachmittag können die Kinder ein vielfältiges Betreuungsangebot nutzen  (AG, Kernzeit und Hausaufgabenbetreuung).

Seit 5.Juli 2018 ist die Erich Kästner-Schule nun ganz offiziell eine "Grundschule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt.

Unser Ziel ist es, den Schulvormittag zu rhythmisieren und durch  bewegtes Lernen und Unterrichten sowie durch vielfältige Bewegungsangebote den Schulalltag zu optimieren.

Frühling

Der Löwenzahn ist ein Überlebenskünstler. Er wächst fast überall. Im Frühjahr sind die Wiesen voller gelber Blüten.

Die Wurzeln reichen bis zu 2 Meter tief in die Erde. Die Samen werden durch Wind und Tiere verbreitet. Sie können bis zu 10 Kilometer weit fliegen.

Einmal rund um die Welt

Endlich fand wieder ein Schulfest an der EKS statt.

Bei wunderschönem Sonnenschein konnten alle den Tag außen und innen genießen und sich über viele Länder auf der Welt informieren.

Tutzka unser Schulclown

🤡 Tuztka ist neu bei uns an der Schule.

Sie gehört zu den Schulclowns, die Schulen mit kleinen Impulsen unterstützen, um eine positive Lernatmosphäre zu schaffen und nicht, um sie zu bespaßen. Es steckt viel mehr dahinter. Ein Schulclown bietet Kindern ein Gegenüber, das einfühlsam ist, sich auf den anderen einlässt, jedem wertschätzend und wertfrei begegnet. Die Kunst und Herausforderung liegen darin zu spüren, was das Gegenüber braucht. Ist das ein offenes Ohr, Verständnis oder einfach mal die Möglichkeit, seinen Frust abzuladen.🤡

Wollen Sie noch mehr Infos über das Projekt der Schulclowns? Hier geht es zur Homepage: 🤡 Schulclownprojekt 🤡

Fit4future Aktionstag

Am 7.7.2023 fand nach 4 Jahren wieder ein fit4future Aktionstag statt an dem alle Kinder der EKS teilnahmen.

Wir machten Übungen zur Entspannung, die Geschicklichkeit als Team war ein Thema und auch die Brainfitness wurde angeregt. In Gruppen lernten wir viel über Ernährung und wir versuchten unseren Schulkameradinnen und Schulkameraden etwas Schönes aufzuschreiben.

Das alles wäre ohne die vielen helfenden Eltern nicht möglich gewesen. Herzlichen Dank für die tolle Unterstützung.

Frau Endlein von fit4future regte zu den Aktivitäten an.

Bei herrlichem Wetter war das ein anderer Schultag als sonst, doch alle Beteiligten erweiterten ihr Wissen auf jeden Fall.

Singpausenkonzert am 3.7.2023 und Trommelaktion am 6.7.2023

Nach vielen Übungsstunden standen die Kinder der EKS zusammen mit 2 weiteren Grundschulen auf der großen Bühne der Kongresshalle und sangen mit Freude und Begeisterung unter Anleitung der Singpausenlehrerinnen der Musikschule BB viele beschwingte Lieder. Die zuhörenden Eltern waren begeistert und machten sich hier ein Bild, was wir 2 Mal in der Woche in der Singpause so lernen.

Drei Tage später traten viele Kinder aus der Trommel-AG wieder in der Kongresshalle zusammen mit Trommelkindern aus anderen Schulen auf. Der Saal bebte und auf dem Bild sieht man, mit wie viel Elan hier alles gegeben wurde.

SingPause

Die "SingPause" ist ein musikalisches Projekt für unsere und viele andere Grundschulen und Schulen in Deutschland. Dieses Projekt hat sich seit seinem Start zu einem wichtigen musischen und sozial-integrativen Bil­dungsangebot entwickelt.

Im Zuge des Konzepts der "SingPause" kommen seit September 2019  ausgebildete Musikpädagoginnen der Musikschule Böblingen direkt an unsere Grundschule, um gemeinsam mit den Kindern und auch den Lehrern zu singen und musikalische Grundkenntnisse zu vermitteln. Frau Busch und Frau Wolf besuchen zweimal wöchentlich am Vormittag jede Schulklasse in ihrem Klassenraum. Die jeweiligen Grundschullehrerinnen sind mit dabei und profitieren dadurch ebenfalls vom fachqualifizierten Singen. So lernen sie gemeinsam mit ihren Schülern neben ei­nem breiten internationalen Liederrepertoir musikalische Grundkenntnisse durch rhythmische Übungen, Stimm- und Gehörbildung. Bei der Ver­mittlung dieser musikalischen Grundfähigkeiten  wird die Ward-Methode angewandt, um wahre Freude und Begeisterung für das Singen und Musizieren bei den Kindern zu wecken.

Wir freuen uns alle, dass der Schulalltag durch unsere Singpause neue Impulse setzen konnte und wir alle gemeinsam sehr großen Spaß am Singen haben. Das erste Highlight war am 6.Dezember 2019 mit einem Auftritt auf dem Marktplatz in Böblingen. Das nächste große Konzert findet am 21.Juli 2020 in der Kongreßhalle in Böblingen statt.

Besonderer Dank gebührt Herrn Kropf, dem Leiter der Kunst- und Musikschule Böblingen für seinen unermüdlichen Einsatz sowie allen Spendern, die dieses Projekt in Böblingen erst möglich machten.

Alles zu und trotzdem Spaß

Hallo liebe Kinder!

Darf ich mich vorstellen. Ich bin Emil. Genau, der Emil aus den Erich Kästner Büchern. Ich möchte euch die Zeit zu Hause ein bisschen verkürzen. Hier auf der Homepage werde ich immer mal wieder neue Ideen zeigen, was Ihr zu Hause alles machen könnt. Vielleicht braucht Ihr ja mal eine Pause vom Schreibtisch.

Ich habe nun eine eigene Seite auf der Homepage. Schaue mal auf dieser Seite nach oben. Dort findest du verschiedene Oberbegriffe oder man kann sie auch Überschriften nennen,  ich habe da nun auch einen Platz gefunden, natürlich mit der Überschrift  EMIL.

Schau mal nach, ob es schon etwas Neues gibt.

Euer Emil

Schulobst

Auch unsere Schule erhält vom Land Baden-Württemberg kostenlos Schulobst für unsere Schülerinnen und Schüler.

Dafür sind wir sehr dankbar und die Kinder freuen sich über verschiedene Obstsorten wie Äpfel, Birnen oder Mandarinen.

Kranke Kinder müssen zu Hause bleiben!

Es kommt wieder vermehrt vor, dass Kinder krank in unsere Schule geschickt werden.

Immer wieder appellieren wir an die Vernunft der Eltern, ihre kranken Kinder zu Hause zu lassen.

Zum Glück gibt es sehr viele Eltern, die daran denken. Herzlichen Dank dafür!

Sie, liebe Eltern, schützen damit nicht nur Ihr eigenes Kind, sondern auch alle Mitschüler sowie Lehr- und Betreuungskräfte.

Leider müssen wir aber auch Eltern anrufen und sie bitten ihr Kind schnellstmöglich abzuholen. Die Kinder berichten sehr oft, dass sie sich schon vor Schulbeginn krank gefühlt haben.

Oftmals können wir Eltern nicht über die Notfallnummern erreichen, teilweise warten kranke Schüler noch um 13.00 Uhr in der Kernzeit, um abgeholt zu werden. Das können wir leider nicht weiter tolerieren!

Bitte haben Sie Verständnis dafür und denken Sie dabei an alle anderen Menschen an unserer Schule, die sich so leider einer unnnötigen Ansteckungsgefahr aussetzen müssen!

 

Termine am 12.06.2024

Es gibt keine Events an diesem Tag.

Aktuelle Termine

Juni 2024
28.06.2024 Fotografin, um Klassenfotos für die Klassen 2-4 zu machen und für Kl.4 Einzelfotos
Juli 2024
03.07.2024 Schulsingtage mit der SingPause in der Kongresshalle um 16 Uhr
19.07.2024 Zeugnisausgabe für die Klassen 1,2,3 mit Rückgabe am 22.7.2024
24.07.2024 Letzter Schultag und Ausgabe der Zeugnisse von Klassenstufe 4
24.07.2024 Am letzten Schultag vor den Sommerferien endet der Unterricht um 11.20 Uhr